In einer einzigartigen Entrümpelungsaktion wurde nach über 20 Jahren mal wieder auf der Klosterempore, in der Notenkammer und auf dem Dachboden des Gemeindehauses aufgeräumt. Bei 24°C und herrlichstem Sonnenschein eine schweißtreibende Angelegenheit! Aber dank vieler helfender Hände war nach 8 Stunden der Container bis oben hin gefüllt.