Im Frühjahr und im Herbst jeden Jahres finden Kunstausstellungen und Autorenlesungen in der Turmhalle der St. Laurentii-Kirche statt. Laienkünstler stellen ihre Bilder aus, Laienautoren lesen selbstgeschriebene Texte in Lyrik oder Prosa vor. Dafür bietet die Turmhalle der St. Laurentii-Kirche eine ganz besondere Atmosphäre.

Viele Menschen haben durch die Ausstellungen die St. Laurentii-Kirche von Innen kennengelernt und das Angebot mit Turmbesteigung, Gruftführung und Kreuzgangbesichtigung in Anspruch genommen. Im breit gefächerten Kunstangebot der Stadt gibt diese Veranstaltung Laienkünstlern aus nah und fern die Gelegenheit, “kirchenbezogenen” Themen vorzustellen und mit kunstinteressierten Menschen ins Gespräch zu kommen.
Die Veranstaltungen finden jeweils an einem Sonnabend von 11-12 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.

 

Die nächsten Ausstellungstermine und Autorenlesungen entnehmen Sie bitte der Monatsinfo.

Einige Ausstellungsthemen der letzten Jahre:
Schnittstellen des Lebens
Collagen für Menschenrechte
Brücken bauen
Paradiesische Bilder
Zwischen Himmel und Erde
Sinn-Bilder

Initiatorin des Projektes ist Frau Christa Schmidt-Petersen, Tel. (04821) 61 61 6