Die Adventszeit beginnt! Am Samstag, 1. Dezember, am Vorabend zum 1. Advent, laden daher die Innenstadtgemeinde und der Freundeskreis St. Laurentii zur Einstimmung in die Adventszeit ein. Um 16 Uhr gestalten die musikalischen Gruppen der Innenstadtgemeinde eine kleine Adventsmusik mit den schönsten Adventsliedern, nicht nur zum Zuhören, sondern vor allem zum Mitsingen. Gleichzeitig wird das von den Auszubildenden der Bäckerinnung erstellte Pfefferkuchenhaus in der Kirche eingeweiht. Anschließend wird der Herrnhuter Stern im Turm der Kirche zum Leuchten gebracht, nachdem vom Turm aus Posaunen einen Adventschoral erklingen lassen.
Unten im Kreuzgang und Klostergarten laden dann Freundeskreis und Kirchengemeinderat zum geselligen Beisammensein ein. Architekt und Handwerker, die an der Dachsanierung beteiligt waren, erhalten einen Dank für die gelungene Arbeit. Korbfeuer im Klostergarten sorgen für ein stimmungsvolles Ambiente, es wird Kinderpunsch und Original Glögg mit Schmalzbroten angeboten.