Bereits zum zweiten Mal hat die Landessynode den Initiativpreis ‚Der Nordstern‘ verliehen, mit dem besonderes Engagement in der Landeskirche honoriert und gefördert wird. 2018 ist der thematische Schwerpunkt die Kirchenmusik; 42 Projekte aus der Nordkirche haben sich um den Nordstern beworben – darunter auch der “Orgelworkshop für Jugendliche” des Kreiskantorats des Kirchenkreises Rantzau-Münsterdorf, der nun den 1. Preis erhalten hat.
Durchgeführt wird das Projekt von den zwei Ehrenamtlichen Christian und Stefan Gladow unterstützt von Kirchenmusikerin Dörthe Landmesser. Seit Oktober 2017 bieten sie mehrtägige Workshops an, um Jugendliche an das Orgelspiel und die Begleitung von Gottesdiensten und Andachten heranzuführen. Derzeit nehmen elf Jugendliche im Alter von 9 bis 17 Jahren an dem Projekt teil, ein Einstieg in das Projekt ist weiterhin möglich, weitere Informationen gibt es hier.