Weihnachtskonzert-Itzehoe-2017 Bald ist es soweit: Am 17. Dezember, 18 Uhr, musiziert die Kantorei St. Laurentii gemeinsam mit dem Elbipolis Barockorchester eines der berühmtesten Werke der Kirchenmusik:
Den “Messias” von Georg Friedrich Händel.

Karten gibt es im Weltladen, Kirchenstraße 10, sowie – falls noch vorhanden – an der Abendkasse. Der Einlass ist ab 17 Uhr.

Herzliche Einladung!

kirchturm-mit-stern-2aAm Vorabend zum ersten Advent, am Samstag, 2. Dezember, 16 Uhr, mit der Erleuchtung des Herrnhuter Sterns in der Turmkuppel, laden wieder der Posaunenchor und die Flötenkreise der Innenstadtgemeinde ein zum gemeinsamen Singen und Musizieren der schönsten Adventslieder. Im Anschluss bietet der Freundeskreis St. Laurentii und Kloster Itzehoe e.V. Schmalzbrote und Glühwein im Kreuzgang an. Genießen Sie in einer Turmbesteigung den Blick auf Itzehoe im Glanz der Lichter.
Herzliche Einladung!

2360-3Weihnachten steht vor der Tür! Lieder singen, Kulissen malen, Theater spielen, die Weihnachtsgeschichte erleben… auch dieses Jahr wollen wir wieder ein tolles Weihnachtsmusical auf die Beine stellen! Alle Kinder zwischen 4 und 12 Jahren sind herzlich eingeladen, mitzumachen. Kommt vorbei und macht mit!

Geprobt wird ab dem 17.11., immer freitags von 15:30 – 17:00 Uhr in der Wilhelmstraße 4, ab dem 08.12. und an den folgenden Freitagen in der St. Laurentii Kirche. Zu sehen und zu hören und zu erleben ist das Weihnachtsmusical am Heiligabend um 14:30 Uhr in der St. Laurentii-Kirche.

Informationen gibt es bei Gemeindepädagoge Simon Keil (04821 – 95 74 97 9) oder bei der Kantorin Dörthe Landmesser (04821 –  67 62 17)

15. Oktober 2017 · Kategorien: Aktuelles

Zu einem Einkehrtag unter dem Thema “Geschenkte Zeit” am Samstag, 11.11., von 10.00 bis 15.30 Uhr laden ein Pastorin Dr. Wiebke Bähnk und Pastorin Maren Schlotfeldt.

DSCI1523[1]

Wir nehmen uns ein paar Stunden “Auszeit” vom Alltag, hören auf Worte des Lebens aus der Bibel, singen, beten und essen gemeinsam. Wir lassen uns Zeit schenken und bedenken, wie wir mit dem Geschenk der Zeit umgehen.

Wir bitten alle Teilnehmenden um einen Beitrag zum gemeinsamen Mittagessen. Für Brot, Butter, Wasser und Tee ist gesorgt.

Anmeldung erbeten unter 4370286 (Pastorin Dr. Wiebke Bähnk)

 

15. Oktober 2017 · Kategorien: Aktuelles

Am 5.11.2017 findet im Anschluß an den Abendmahlsgottesdienst die jährliche Gemeindeversammlung statt. Der KGR berichtet aus seiner Arbeit und freut sich auf Anregungen, Fragen, konstruktive Kritik und die Bereitschaft zur aktiven Mitgestaltung der Gemeinde.

Im Rahmen ihres “Offenen Wohnzimmers” lädt Almut Atkins am Dienstag, 24.10., 19.00 Uhr, ein in den Laurentiussaal von “Himmel & Erde”.

 “Mystik – was ist das?”

Vortrag und Gespräch mit Pastorin Dr. Wiebke Bähnk.

DSCI1462[1]

Am Sonntag, 5.11., wurden im Gottesdienst von unserem Gemeindepädagogen Simon Keil die neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden vorgestellt. Und das im wörtlichen Sinne! Jede Konfirmandin und jeder Konfirmand wurde gebeten, sich kurz namentlich vorzustellen. Dafür mussten sie dann auch nicht ohne leere Hände den Altarraum wieder verlassen. Als Willkommensgeste hatten die Hauptkonformanden für jeden der “Neuen” ein zuvor selbsterstelltes kleines Geschenk in Form einer Kerze dabei. In der Predigt stellte Simon Keil heraus, dass frischer Wind gut tue und die Konfirmanden nicht nur Segen erhalten, sondern selbst auch ein Segen sein könnten!IMG_2429

09. Oktober 2017 · Kategorien: Aktuelles

In der Evang.-Luth. Innenstadtgemeinde Itzehoe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die volle unbefristete Stelle

einer Gemeindepädagogin / Diakonin oder

eines Gemeindepädagogen / Diakons

in der Kinder- und Jugendarbeit neu zu besetzen.

Die komplette Ausschreibung finden Sie hier:

pdf Ausschreibung Gemeindepädagoge (8.17 kB)

Auf den Spuren der Reformation rund um Itzehoe mit dem Rad unterwegs sein: Dazu laden ein Propst em. Berend Siemens und Pastorin Dr. Wiebke Bähnk am Samstag, 30.9.2017 von 11.00 – ca. 16.00 Uhr. Der Treffpunkt ist St. Laurentii, die Wegstrecke wird ca. 35 km betragen. Für eine Pausenverpflegung bitten wir die TeilnehmerInnen selbst zu sorgen. Wir freuen uns über eine Anmeldung unter 4370286 (Pastorin Dr. Wiebke Bähnk) oder im Kirchenbüro (676210)

1,5 Millionen an Demenz erkrankte Menschen leben in Deutschland. In Schleswig-Holstein sind es ca. 52000. Die Krankheit verändert das Leben der Betroffenen und ihrer Angehörigen nachhaltig. Nicht selten ziehen sich Freunde und Nachbarn zurück, Erkrankte vereinsamen, pflegende Angehörige und Mitarbeitende in der Pflege fühlen sich allein gelassen und erschöpft.

Ein kleine Stärkung für dementiell Erkrankte und alle, die sie in ihrer Krankheit begleiten, will unser Gottesdienst am 24.9.2017 um 10.00 Uhr in St. Laurentii vermitteln. Durch die vertrauten Klänge der Glocken und der Orgel, durch altbekannte Lieder und Gebet, durch stärkende Worte aus der Bibel, eine kurze bildreiche Auslegung und den Zuspruch des Segens Gottes.

Gestaltung des Gottesdienstes: Kantorin Dörthe Landmesser, Pastorin Dr. Wiebke Bähnk, Leonie Bosse, Ute Wolgast

St. Laurentii ist für RollstuhlfahrerInnen und mit Rollatoren gut zugänglich.