Endlich erstrahlt der Kirchturm von St. Laurentii abends wieder im “rechten Licht.” Die defekten Strahler für die Turmbeleuchtung wurden repariert, so daß der Turm vom Eintritt der Dämmerung bis 23.00 Uhr angestrahlt und weithin sichtbar ist. Für viele Menschen in Itzehoe verbindet sich mit diesem Turm das Gefühl von Heimat: “Wenn ich den den Turm sehe, bin ich zu Hause”, heißt es oft. Daß das jetzt auch abends wieder gut möglich ist, dafür danken wir den Stadtwerken Itzehoe herzlich für ihre finanzielle Unterstützung bei der Reparatur und bei der Schaltung der Beleuchtung.

Lena Krüger (Stadtwerke Itzehoe) und Pastorin Dr. Wiebke Bähnk vor der Tafel an der Seite der St. Laurentii Kirche, auf der das Datum des Turmbaus verzeichnet ist: 1894.

In der heutigen Form und Höhe von 84 m feiert unser Turm dieses Jahr 125. Geburtstag!