Im September 2019 hat sich das Orchester St. Laurentii unter der Leitung von Dörthe Landmesser neu gegründet. Hervorgegangen aus dem Orchester der Bachkantatenwerkstatt und dem Kammerorchester Itzehoe verbindet die Streicher aus der Region Itzehoe die gemeinsame Lust am Musizieren und die Neugierde auf Bekanntes und Unentdecktes des Streicherrepertoires.

Mit einem Benefizkonzert für die Truhenorgel hat sich das Orchester im Dezember 2019 erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Das Orchester trifft sich projektweise, im August 2022 standen die Brandenburgischen Konzerte Nr. 2, 3 und 4 auf dem Programm. Als nächstes wird ein Weihnachtsprogramm für den Advent 2022 erarbeitet.

Fortgeschrittene Streicher sind herzlich eingeladen mitzumachen!