Emporengespräch in der Karwoche: Dieses Mal ein bißchen Liederkunde über eines der bekanntesten Lieder der Passion, “O Haupt voll Blut und Wunden”.